Folge 51: Chilis selber einkochen

Wer genug Chilis im Garten hat, fragt sich sicher oft, wie er diese verwerten soll. Warum nicht einkochen ?

 

Zutaten:

Chili Schoten am besten Jalapenos

Paprika, wenn man mischen will Bratpaprika

Senfkörner

Zucker

Gläser zum einkochen hier bestellen

Einmachhilfe fertig oder Essig mindestens 5% Säure

Jalapenions in scheiben schneiden. Den Essig 1:1 mit Wasser mischen, Senfkörner dazu und Zucker. Dann unbedingt richtig aufkochen lassen.

Die Gläser mit Chilis füllen und den kochenden Sud darüber gießen. Gläser auf den Kopf stellen. FERTIG.

Mindesten 6 Wochen stehen lassen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s