Folge 38: Straußenrouladen

Rouladen gehören zu meiner Leibspeise, darum dachte ich mir, probier ich mal was anderes. Ich habe die Straußenrouladen entdeckt und wollte diese unbedingt mal essen. Rezept habe ich gleich gefunden.

Zutaten:

1Bund Suppengemüse

1ne Zwiebel

1x Tomatenmark

1x Gemüsebrühe

8 Rouladen

500g Brät

Kräuter, Salz Pfeffer.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s